Hopfengartenverein KMS 1932 e.V.

Genießen wir den Spätsommer

Sommer 2016

Herzlich willkommen in unserer Wohnsiedlung
im Stadtteil Hopfengarten im Süden der Landeshauptstadt Magdeburg

Wir freuen uns, dass Sie uns besuchen und sich für unseren Verein, seine Mitglieder und ihr gesellschaftliches Engagement interessieren.


Unsere Siedlung entstand als Arbeitersiedlung von 1932 bis 1937 als Krupp-Gruson-Siedlung zur Anwerbung von qualifizierten Arbeitskräften für das Krupp-Grusonwerk.


Unsere Geschichte ist die Geschichte ihrer Bewohner, der Zusammenhalt, die Bereitschaft zur gegenseitigen Hilfe und Unterstützung. Bemerkenswert ist, dass sich dieser Bürgersinn erhalten hat und von den Kindern und Enkelkindern weitergelebt wird.


Möchten Sie mehr über uns erfahren oder sogar Mitglied unseres Vereins werden, so wenden Sie sich an die angegebene Adresse. Dies ist auch möglich, wenn Sie nicht in unserer Wohngemeinschaft wohnen, sondern Freund unserer Wohngegend, ihrer Menschen und deren Aktivitäten sind.

Dieter Förster
Vorsitzender

Vereinsfahne seit 2015

Vereinsfahne seit 2015