Hopfengartenverein KMS 1932 e.V.

Siedlerfahrt 2016 Rhein und Mosel - 13. bis 16. Oktober

 

Das familiär geführte Hotel befindet sich im idyllisch gelegenen Urbar, auf den Rheinhöhen zwischen den Orten St. Gar und Oberhessen am Rhein, direkt gegenüber der sagenumwobenen „Loreley". Alle Zimmer verfügen über Bad oder DU/WC, Radio und TV. Außerdem gehören zum Hotel ein Restaurant sowie eine Bier- und Weinstube.

 

1. Tag Bingen und Anreise


Im modernen Komfortreisebus fahren Sie zunächst nach Bingen am Rhein. Wandeln Sie auf den Spuren der Heiligen Hildegard von Bingen und erkunden Sie die hübsche Stadt oder Sie nutzen die Freizeit für einen schönen Spaziergang am Rheinufer. Anschließend Weiterfahrt zum Hotel.

 

2. Tag Schifffahrt, Boppard, Koblenz


Heute unternehmen Sie eine Schifffahrt auf dem Rhein von Bingen nach Boppard. Vorbei an St. Goar und dem Loreleyfelsen laufen Sie in Boppard, der Perle am Rhein, ein. Der hübsche Marktplatz, das Römerkastell und die schön angelegte Uferpromenade werden Sie begeistern. Mit dem Bus geht es weiter nach Koblenz. Dort angekommen, wird Ihnen Ihr Reiseleiter die Geschichte von Koblenz und dem Deutschen Eck näher bringen. Anschließend haben Sie Zeit, um die Altstadt zu erkunden oder mit der, für die Bundesgartenschau erbauten, spektakulären Seilbahn über den Rhein hinweg bis zur Festung Ehrenbreitstein zu fahren. Am Abend erwartet Sie im Hotel eine Weinprobe mit verschiedenen Sorten Wein, Käse und Brot.

 

3. Tag Cochem, Bernkastel-Kues und Mosel-Schifffahrt


Nach dem Frühstück führt Sie die Fahrt über die Moseltalbrücke nach Cochem. Im romantischsten Teil des Moseltals, an einer Flussschleife zwischen den Wanderparadiesen Eifel und Hunsrück, liegt dieses alte, romantische Städtchen. Nach einer interessanten Führung, fahren Sie mit dem Schiff nach Beilstein, dem "Dornröschen der Mosel". Dabei passieren Sie die Schleuse in Bruttig-Fankel. Die vielen schönen Fachwerkhäuser sowie die Burg Metternich werden Sie verzaubern. Anschließend geht die Fahrt entlang der steilsten Weinberge Europas, vorbei an Zell und Traben-Trarbach, nach Bernkastel-Kues. Während einer Führung sehen Sie den einzigartigen mittelalterlichen Marktplatz mit dem Michaelsbrunnen und die zahlreichen Fachwerkhäuschen.

 

4. Tag Heimreise


Mit unvergesslichen Eindrücken im Gepäck fahren Sie heute zurück nach Hause.

 

Preis pro Person im Doppelzimmer 278 Euro, 24 Euro Einzelzimmerzuschlag und 19 Euro Reiserücktrittskosten