Es ist vollbracht - Schachtarbeiten beendet

Es ist vollbracht - Schachtarbeiten beendet

Diesen Ausspruch tätigte ein Bauarbeiter nach Fertigstellung des Simplontunnels zu dem Ich-Erzähler einer Geschichte von Maxim Gorki.

Was ist nun bei uns fertiggestellt?

Im Brombeerweg und Tannenweg erfolgte die Energieversorgung immer noch über Freileitungen. Nach langem Warten und ständigem Nachfragen bei den SWM wurde im Juni damit begonnen, Erdkabel für die Energieversorgung zu legen. Auch die Wasserleitung wurde erneuert, obwohl es hier keine Haverien gegeben hatte. Nach Protest von einigen Anwohnern erfolgte auch die Installation einer neuen Straßenbeleuchtung.

Die durch die Baumaßnahmen bedingten Einschränkungen nahmen wir Anwohner gern in Kauf, was man von den Durchfahrenden – die es angeblich kaum gibt – nicht behaupten kann.

Dank an die Bauarbeiter der Firma Gehder und die Mitarbeiter der SWM und anderer beteiligter Firmen. Durch ihre Leistung ist unsere Siedlung wieder ein Stück moderner geworden, was auch eine bessere Lebensqualität ist.

Nun bleibt nur noch der Rückbau der alten Stromleitungen, was leider die Lebensqualität der Vögel mindert.

Helmut Ostermeyer

Zurück